Eine elektrisierende Nacht

Eine elektrisierende Nacht liegt hinter uns... Shakespeare hätte das Drama nicht besser insziernieren können. Neben all den wunderbaren Musikerkollegen die an diesem Abend für Rostock und seine Gäste spielten, schoss im Fußball-Drama ausgerechnet Toni Kroos in letzter Sekunde das rettende Tor für Deutschland. War die Atmosphäre im Stadthafen bis dahin schon toll.... so wurden nun der Hansetag und das Hineinfeiern in Rostocks 800.Geburtstag zu einer unvergesslichen Party...Fortsetzung folgt... Ola

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Bad Penny Office

Ulmenmarkt 1

18057 Rostock

 Fon +49 381 - 637 21 89
Mobile +49 177 - 930 59 00
band@badpenny.de

TPL_GK_LANG_LOGIN TPL_GK_LANG_ORTPL_GK_LANG_REGISTER